Strompreisprognose

Mehr als die Hälfte des für das Jahr 2014 prognostizierten Strompreises für den Endkunden ist auf Abgaben und Steuern zurückzuführen.

>>weiter...

Begrenzung der EEG-Umlage

Im Stromsektor tragen die Verbraucher in 2014 zur Förderung der erneuerbaren Energien mit der EEG-Umlage von 6,240 Cent pro Kilowattstunde bei.
Die EEG-Umlage liegt somit knapp 20 Prozent über dem Vorjahresniveau (5,277 ct/kWh).

>>weiter...

Spitzenausgleich

Die Unternehmen des Produzierenden Gewerbes, die einen hohen Stromverbrauch haben und den Spitzenausgleich nach § 55 des Energie- und § 10 des Strom-Steuergesetzes beantragen, müssen bis 2015 die Einführung eines Energiemanagementsystems (EnMS) / Audits nachweisen.

>>weiter...